5.4. bis 7.4.2019 | Jugendliche ab 14 Jahre

Juleica-Praxis

Die Jugendleiter*incard (Juleica) ist ein bundesweit einheitlicher Ausweis für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie folgt festgesetzten Standards, dient somit der Legitimation und ist ein Qualitäts- und Qualifizierungsnachweis der Inhaber*innen.
Die Ausbildung zum Jugendleiter*in beinhaltet im Dekanat Worms-Wonnegau zwei Grundkurse, einen Praxis-Kurs sowie ein Erste-Hilfe-Kurs.

Die Schulung "Juleica-Praxis" richtet sich an alle ehrenamtliche Mitarbeitenden ab 14 Jahren, die am Juleica-Schulungsprogramm teilnehmen oder einen Auffrischungskurs für die Juleica benötigen.
An diesem Wochenende bekommen die Teilnehmenden zunächst einen theoretischen Input über die Methoden der Spiele- und Erlebnispädagogik. Gemeinsam wird eine Spieleinheit geplant und auch gleich in die Praxis umgesetzt. Das ist möglich, weil zeitgleich auf dem Gelände eine Kinderfreizeit der Magnusgemeinde stattfindet. Im Anschluss wird die Spieleinheit sowie der Lerneffekt methodisch ausgewertet - also die beste Übung für die nächste Spielaktion.

Beginn: 05.04, 16:00 Uhr
Ende: 07.04., 16:00 Uhr

Die Anmeldung ist online ab sofort mit folgenden Formular möglich.
Anmeldefrist: 18.03.2019

Leitung:Johanna Claußnitzer-Piel (Dekanatsjugendreferentin)

Leistungen:Fahrtkosten, Übernachtungen in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Materialien

Teilnahmebeitrag: 30€

Anmeldung: Anmeldung online siehe Link im Text

Ort: Weidenthal/ Pfalz

Mitbringen: 3-teilige Bettwäsche (Kopfkissen- und Bettbezug, Laken) oder Schlafsack mit Laken, warme und wetterfeste Kleidung, Regenjacke, feste Wanderschuhe, Hausschuhe

Johanna Claußnitzer-Piel

Dekanatsjugendreferentin

Dekanatsjugendpfarramt,
Willy-Brandt-Ring 3a
67547

0 62 41 / 41 26 93

0 15 78 / 62 52 622

06241-82500